Infraschall Alarmanlagen – Info und Erfahrungen



Hallo liebe Leser,
für den heutigen Beitrag habe ich mir das Thema Infraschall Alarmanlagen ausgesucht.
Nach der Recherche zu diesem Thema ist folgender Artikel entstanden.

Wenn ihr Erfahrungen mit dem Einsatz von Infraschall Alarmanlagen habt dann seid ihr herzlich eingeladen an Ende des Beitrages eure Erfahrungen als Kommentar zu posten.

Vielleicht decken sich eure Erfahrungen ja gar nicht mit den von mir recherchierten Erkenntnissen zu Infraschall Alarmanlage.

Der Markt ist voll von Alarmanlagen und auch in diesem Bereich gibt es schwarze Schafe. Während Funkanlagen, Kabel- und Hybridanlagen sich einer großen Beliebtheit erfreuen und die Sicherheitsstandards erfüllen, gibt es eben auch diese, von denen man lieber absehen sollte. Dazu gehören die Infraschall Anlagen, die auch Druck Alarmanlagen genannt werden. Aber warum sollten diese Geräte vermieden werden?

Die Funktion einer Infraschall Anlage

Sie messen und werten den Raumdruck aus, der entsteht, sobald ein Fenster oder eine Türe geöffnet wird. Dabei muss es aber zu einer bestimmten Druckveränderung kommen, damit dieser von den Geräten auch wirklich erkannt wird. Wenn also eine Türe oder ein Fenster langsam geöffnet wird, kann dieser Wechsel evtl. nicht erkannt werden.

Daraus ergeben sich verschiedene Probleme, denn auch ein nicht richtig abgedichtetes Fenster kann für eine solche Fehlfunktion sorgen. Daher muss alles auf- und nachgerüstet werden, damit die Anlage installiert werden kann.

Warum auf eine solche Anlage verzichtet werden sollte:

  • Die Anlagen erfüllen nicht die angeforderten Sicherheitsstandards und auch nicht die Richtlinien des VdS,
  • Außenwirkungen wie ein Gewitter oder ein starker Windzug können ebenfalls für eine rapide Drückänderungen sorgen und einen Fehlalarm auslösen,
  • die Änderungen der Außenwirkungen sind von der Natur abhängig und können erst nach einiger Zeit bemerkt werden,
  • eine Installation erfordert oft zusätzliches Material,
  • sehr schlechtes Preis- Leistungsverhältnis.

Zusammengefasst

Wer sein Haus sicher wissen möchte, sollte auf den Einsatz einer solchen Anlage verzichten. Die Alternativen zu einer Infraschall Alarmanlage sind dagegen zertifiziert und erfüllen somit die Sicherheitsstandards. Da hierbei schon alleine für die Installation diverse Zusatzanschaffungen anfallen können, fällt die Anlage zudem sehr in die Geldbörse. Eine eigenständige Montage ist dabei nicht empfehlenswert, denn bei einer Falschinstallation kann es sehr schnell zu dauerhaften Fehlalarmen kommen. Um wirklich auf Nummer sicher zu gehen, empfiehlt es sich daher beim Schutz des Eigenheims und des eigenen Befindens auf Funk, Hybrid- oder Kabelanlagen zu setzen.

Eure Infraschall Alarmanlagen Erfahrungen

Eure Erfahrung mit eine Infraschall Alarmanlage könnt ihr nun als Kommentar posten.

Über Antworten auf Fragen wie,

  • Was kostet so eine Infraschall Alarmanlagen?
  • Wie sicher ist eine solche Alarmanlage?
  • Gibt es wirklich viele Fehlalarme?

usw. werden sich interessierte Leser sicherlich freuen.

Grüße Lothar

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg