Gravitrax Kugelbahn

In diesem Themenbereich dreht sich auch alles rund um die Gravitrax Kugelbahn.
Die Idee zu der Kategorie kam mir im Rahmen der Nischenseiten Challenge 2018/2019

Hier hat ein externer Teilnehmer eine tolle Seite zu Kugelbahnen und vor allem zur Gravitrax Kugelbahn erstellt.

Siehe: www.coogelbahn.de

Ich werde in diesem Themenbereich immer mal wieder Beiträge Gravitrax Kugelbahn veröffentlichen. Z.B aktuelle bei Youtube erschienene Videos oder Tests von Nutzern der Kugelbahn.

Des Weiteren werde ich über Erweiterungen der Gravitrax Kugelbahn berichten.

Hier lade ich euch Leser auch herzlich ein sich zu beteiligen.
Wenn ihr im Besitz einer Gravitrax Kugelbahn seid dann habt ihr hier die Möglichkeit auch einen eigenen Erfahrungsbericht zur Veröffentlichung einzusenden.

Im Gravitrax Kugelbahnen Forum könnt ihr auch Fragen an andere Fans der Kugelbahn stellen.

Gravitrax Kugelbahn Starterset kaufen

Unter dem Foto des Gravitrax Kugelbahn Startersets ist der Link zum Shop in dem ihr das Starterset kaufen könnt.

gravitrax-kugelbahn Startetset
(Werbung)


Nun noch einiges, meines Erachtens Wissenswertes zur Gravitrax Kugelbahn.

Wissenswertes zur Gravitrax Kugelbahn.

Die Zeiten der guten, alten Murmelbahn gehören der Vergangenheit an. Die Gravitrax Kugelbahn aus dem Hause „Ravensburger“ ist ein interaktives Konstruktionsspielsystem, geeignet für Kinder ab acht Jahren. Hier kommen die Gesetze der Schwerkraft zum Tragen, wobei Kids und Eltern gleichermaßen planen und experimentieren können sowie Aufgaben in den actionreichen und spannenden Parcours

erledigen müssen. Mit viel Kreativität und den zahlreichen, unterschiedlichen Bauelementen werden Streckenverläufe entwickelt, auf denen die Kugeln unter Einbeziehung physikalischer Grundsätze wie Kinetik, Gravitation und Magnetismus ins Ziel verbracht werden müssen.

 

Spiel, Spaß und Spannung garantiert

 

Auf unterschiedlich errichteten Ebenen sausen fünf Kugeln durch das errichtete Gebilde von Bauelementen und Schienen. Das besondere Highlight sind die Action Steine, mit denen immer wieder aufs Neue der Lauf der Kugeln durch physikalische Gesetze verändert werden kann. Hier ist echte Kreativität und Erfindergeist gefragt – denn bis die passende Strecke für den Verlauf der Kugeln gefunden ist gilt es probieren, probieren und wieder probieren. Man sollte nicht müde werden, neue Wege zu erkunden um die Kugeln ins Ziel zu bringen, auch wenn diese zuerst sicherlich oftmals ins Leere laufen werden. Los geht es zunächst mir dem Starter-Set, denn dieses beinhaltet zu erst einmal alles, was für den Bau der ersten Kugelbahn erforderlich ist.

 

  • Verständliche Anleitung
  • Baupläne und Aufgabenheft
  • 4 Bodenplatten und 2 transparente Ebenen
  • 5 Metallkugeln, Schienen und 1 Startstein, 1 Fänger
  • Kurven, Weichen, Kreuzungen, große und kleine Höhensteine, Wirbel, Ziel
  • Basissteine und deren Einsätze, Zielleiter, 1 Action-Stein Gauß Kanone

 

Die Anleitung ist wirklich verständlich formuliert. Man kann sich somit perfekt über das Prinzip des Spiels informieren und die dort beschriebene Bahn bauen. Auch erlernt man problemlos und recht schnell, welche Funktion den einzelnen Steinen zugeordnet ist. Bei der Bahn, die aus robustem Kunststoff gefertigt ist, handelt es sich um ein einfaches Stecksystem, bei dem die einzelnen Elemente ohne großen Aufwand ineinandergesteckt werden können. Dieses Konstrukt ist tatsächlich für Kinder ab 8 Jahren geeignet. Im Starter-Set sind natürlich nur begrenzte Mengen an Steinen, Ebenen und Zubehör enthalten. Ob nun im freien Spiel oder bei der Bewältigung vorgegebener Aufgaben, immer wieder müssen die Kleinen die physikalischen Gesetze anwenden und dabei spielerisch erlernen. Die Anwendung der Physik gestattet es mit ein wenig Übung und Geschick, die einzelnen Elemente so zu verbinden, dass ein abwechslungsreicher Streckenverlauf entstehen wird. Spannende Elemente wie die Gauß-Kanone oder Wirbel und Weichen sind Garanten für die verschiedensten Experimente, bei denen der Lauf der Kugel beeinflusst werden kann. Zusätzliche Action-Steine sorgen für nahezu endlose Kombinationsoptionen, wie exemplarisch

 

  • Auslösen mechanischer Effekte
  • Beschleunigen der Kugeln
  • Höhenunterschiede überwinden

 

Anleitung, Aufgabenkarten und Baupläne erleichtern den Einstieg in die Welt der Physik. Kleine, aber auch große Konstrukteure werden sicherlich einen Riesenspaß mit der Gravitrax Kugelbahn genießen.

 

App und Erweiterungen

 

Eine kostenlose App zur Kugelbahn steht zudem auch bereit. Dieses ermöglicht den Kleinen, auch unterwegs ihre kreativen Bauideen festzuhalten und Zuhause zu realisieren. Mehrere Kameraperspektiven erlauben die perfekte Beobachtung der Kugeln, mit einer Spezialbrille sogar in virtueller Ansicht. Die App „GraviTrax“ ist gleichermaßen für iOS und Android verfügbar.

Mit den Erweiterungssets, exemplarisch, Bauen, Lift oder Tunnel, fügt man dem Spielerlebnis weitere actionreiche Elemente und Bausteine hinzu und steigert den Spaß noch einmal.

 

Hallo liebe Leser, heute stelle ich euch kurz das Gravitrax Kugelbahn Starterset vor. Wenn ihr schon in Erwägung gezogen habt das Starterset zu kaufen dann könnt ihr es gerne hier tun indem Ihr den Link zum Shop anklickt.

(Werbung) Das… Weiterlesen

Neueste Beiträge