Valentinstag – was schenke ich meiner Freundin

Bald ist es wieder so weit und bei vielen macht sich schon die Panik bemerkbar. Der 14. Februar ist gerade für die Frauenwelt so etwas wie ein nationaler Feiertag. Wer also als Mann in einer Beziehung steckt, sollte diesen Tag nicht einfach nur als den 14. Februar sehen. Es ist vielmehr die Gelegenheit, um das Herz der Traumfrau zu erobern oder aber auch, um sich ein kleines Polster für den Rest des Jahres zu schaffen. Das Vorurteil, dass der Valentinstag nur kommerziell genutzt wird, sollte an dem Tag also nicht auf der Karte stehen.

Etwas persönliches schenken

Es muss nicht immer Schmuck, eine neue Tasche oder Schuhe sein. Viele Frauen freuen sich schon über kleine Aufmerksamkeiten am Valentinstag. Vielleicht hat die Freundin in der letzten Zeit ja mal etwas geäußert, womit sie nun überrascht werden kann. Sie will unbedingt den neuen Liebesfilm im Kino sehen? Dann sind die Karten doch schon so gut wie reserviert. Anschließend ein Candle-Light-Dinner in dem Restaurant, in dem das erste Date stattgefunden und einfach mal der Herzensdame zuhören. Ein offenes Ohr kann schon oft genug ein sehr großes Geschenk sein, vor allem, wenn die Frau durch einen großen Blumenstrauß spricht, an dem ein kleines Liebesgedicht hängt.

Zusammengefasst:

  • Etwas persönliches finden,
  • die Möglichkeit, der Frau mal ein offenes Ohr zu schenken,
  • gemeinsam Zeit verbringen.

Die Frau in den Interessen bestärken

Heutzutage neigt fast jeder zur Selbstverwirklichung. Wenn auch die Freundin etwas gefunden hat, das sie wirklich fasziniert, dann ist positive Bestärkung ein Zeichen von Rückhalt und unersetzbar, wenn es um die Selbstverwirklichung geht. Ein Buch, in dem das Thema aufgegriffen wird oder vielleicht ein Kurs, bei dem die Fähigkeiten in dem bestimmten Bereich noch weiter ausgeprägt werden.

Zusammengefasst:

  • Der Frau zeigen, dass man als Freund an sie glaubt,
  • Rückhalt kann zusammenschweißen,
  • Zeigt, dass die Bedürfnisse der Frau einem selbst wichtig sind.

Fazit

Wer seiner Freundin am 14. Februar eine Freude machen möchte, hat also noch genug Zeit, um die nötigen Vorbereitungen zu treffen. Immerhin muss es nicht immer etwas materielles sein, sondern kann auch einfach mal vom Herzen kommen. Natürlich gehen Handtaschen, Schuhe und Schmuck so wie jedes Jahr auch.

 

Zum Schluss noch ein Linktipp wenn ihr wissen möchtet über was sich Männer zum Valentinstag freuen

Eure Tipps für das perfekte Geschenk zum Valentinstag für eure Freundin

An dieser stelle lade ich alle Leser herzlich ein euer Geschenke Tipps zum Valentinstag für eure Freundin als Kommentar zu posten.

Also “Raus mit der Sprache” “Was schenkt ihr eurer Freundin zum Valentinstag”

Viele Grüße Lothar

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg