Nagerteppich aus Hanf – Eure Erfahrungen

Werbung: Hier ein Nagerteppich aus Hanf 3er Set das ihr online günstig im Shop kaufen könnt.

Von einem Nagerteppich profitieren beide Seiten. Sie bieten dem Haustier eine weiche und warme Liegefläche, die zu 100% aus natürlichem Hanf besteht. Es ist die ideale Alternative zu herkömmlichen Streu und Heu, was anschließend rund um den Käfig verteilt liegt und dem Halter nur unnötige Arbeit schafft. Dabei eignen sich die Nagerteppiche aus Hanf für jegliche Art von Kleintieren.

 

Werbung: Hier ein Nagerteppich aus Hanf 3er Set das ihr online günstig im Shop kaufen könnt.

Die Vorteile eines Nagerteppich aus Hanf

Nicht nur, dass die Zeiten des herumfliegenden Heus ein Ende finden. Mit so einem Nagerteppich wird auch der natürliche Nestbau der Tiere gefördert und aufrecht erhalten. Er bietet eine hohe Feuchtigkeitsaufnahme und ist anschließend leicht zu reinigen, wodurch er mehrfach eingesetzt werden kann. Die Oberfläche eignet sich vor allem, wenn die Tiere nackte Füße haben, wie es bei Ratten und Mäusen der Fall ist. Durch die Verwendung von Hanf sind die Teppiche frei von Chemikalien und so 100% natürlich.

Ein Genuss für Mensch und Tier

Ein Nagerteppich aus Hanf ist nicht nur für die Tiere ein natürliches Lebensgefühl und hilft ihnen bei der natürlichen Entwicklung, sondern ist auch für die zahlreichen Vorteile für den Menschen bekannt. Sie sind geruchsbindend und können leicht gereinigt werden. Auch Allergiker können sie unbedenklich nutzen und sorgen mit der hohen Feuchtigkeitsaufnahme für weniger Abfälle.

Auf einen Blick:

  • Keine chemischen Gerüche und zu 100% natürlich,
  • unbedenklich bei Allergien,
  • fördert den natürlichen Nestbau der Tiere,
  • geruchsbindend und waschbar.

Zusammengefasst

Die Verwendung eines Nagerteppich aus Hanf ist nicht nur eine Wohltat für die Tiere. Er sorgt auch für weniger Arbeit und schafft Ordnung im Käfig, wobei der natürliche Lebensraum erhalten bleibt, was der Nestbau beweist. Auch Allergiker können so einen Teppich bedenkenlos einsetzen und sich so vielleicht den Traum von einem Nager erfüllen. Mit 100% natürlichen Hanffasern ist der Nagerteppich frei von Chemie und Pestiziden. Leicht zu reinigen und zu pflegen, ist er mehrfach einsetzbar und sollte in keinem Käfig fehlen.

Eure Erfahrungen mit einem Nagerteppich aus Hanf

Habt ihr so einen Hanf Nagerteppich schon im Einsatz?
Wenn ja dann schreibt doch bitte wie eure Erfahrung mit dem Hanf Nagerteppich so ist.

Wie oft mus sman den Teppich wechseln.
Wie wird der Nagerteppich von eurem Nager angenommen? Fühlt sich das Tier wohl?
Diese und andere Fragen könnt ihr gerne im Kommentare Bereich posten.

Liebe Grüße
Lothar

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg