Crossback Stühle

Der Crossback Stuhl, zuerst funktional entwickelt und aufgebaut als Massenware für Gastronomie und Großveranstaltungen und somit auch ein stapelbarer Stuhl, gewinnt immer mehr Freunde als trendgestaltendes Möbelstück, vor allem auch innerhalb eines Wohnstiles der durch Minimalismus geprägt ist. Dieser Stuhl besticht vor allem durch seinen einfachen Aufbau, mit seiner namensbestimmenden Kreuzlehne.

Werbung: Diese Crossback Stühle könnt ihr im Shop kaufen.

Worauf ist zu achten beim Stuhlkauf?

Es gibt ein paar grundlegende Regeln die beachtet werden sollten, wenn man sich einen bequemen Stuhl kaufen möchte, den man gerne benutzt und der auch lange halten soll. Zuerst definieren das Körpergewicht und die Körpergröße die Größe und die notwendige Stabilität des Stuhls. Die Beinlänge ab dem Knie sollte minimal größer sein als die Sitzhöhe, wenn man im Stuhl sitzt. Und prinzipiell gesehen, garantiert ein guter Stuhl für die Wirbelsäule eine natürliche Sitzhaltung. Die Sitzfläche ist nicht zu lang und nicht zu schmal.

Aus welchen Materialien bestehen die stapelbaren Stühle?

Grundlegend gesehen sind es nur drei Materialien:

  • Vor allem Holz und wetterfestes Holz für Wohnungs- und Gartenstühle,
  • dann auch die Metallstühle
  • und zum Schluss die Plastikstühle für den Garten.

Der Crossback Stuhl aus Holz

Der originale Chrossback Stuhl wird oft aus Hartholz (Eiche oder Buche) hergestellt, mit einer breit ausladenden oberen Rückenlehne, die stabilisiert wird durch eine Kreuzlehne. Die Sitzfläche wird aus Rattan geflochten und die Stuhlbeine biegen sich unten etwas nach außen, während die vier Stuhlbeine auch zusammengehalten werden durch bogenförmige Rundhölzer, unterhalb der Sitzfläche. Es ist ein rustikaler, einfacher Stuhl, der gut an das alte, ländliche Dorfleben erinnert oder an gemütliche Weinstuben. In so einem Vintage-Design, in einer Qualität, bestimmt durch Vollholz und Handarbeit, hat so ein Stuhl auch einen höheren Preis.

Wohin passt ein Chrossback Stuhl?

Zuerst sollte man beachten, dass in einem kleineren Raum auch eher leichtere Stühle passen. Allerdings ist der Chrossback Stuhl auch ein Klassiker, der bedingt durch sein einfach – raffiniertes Design sowohl in eine moderne Wohnküche passen würde, wie auch in ein Esszimmer, dass durch einen eher rustikalen Landhausstil. bestimmt wird

Das Fazit zum Chrossback Stuhl

Das einfache und praktische Stuhl-Design, in einer guten Qualität, bleibt immer modern und wird auch gerne weiterhin gekauft, da so ein Chrossback Stuhl fast überall hinpasst.  Auch wenn man dafür mehr Geld ausgeben muss, kann man wieder sparen, da rustikale Vollholzstabilität für eine längere Zeit eine gute Sitzqualität garantiert. Den Chrossback Stuhl kann man im gut sortierten Möbelhandel bekommen und inzwischen auch online bestellen.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg