Pfannkuchen Rezept Eierkuchen mit Zwiebeln

Pfannkuchen aufgerollt

Hallo liebe Leser,
Heute möchte ich euch ein schnelles und vor allem preiswertes Rezept vorstellen.

Der gute alte Eierkuchen oder Pfannkuchen genannt einmal etwas anders herzhaft aber auch süß.

Ich habe hier ein Pfannkuchen Rezept für einen Pfannkuchen mit Zwiebeln und Marmelade.

Unter folgendem hashtags findet ihr das Rezept auch auf Instagram.

#eierkuchen mit Zwiebeln
#eierkuchenrezept
#pfannkuchenrezept

https://www.instagram.com/p/Byk8-VXCpFL/?igshid=as4f44fdq5c0

Zutatenliste für den Eierkuchen mit Zwiebeln.

1/2 Zwiebel gewürfelt
1 Ei
1 Tasse Milch
1 Tasse Mehl

Zubereitung des Eierkuchen mit Zwiebeln

Alles verrühren
Große Pfanne mit Öl erhitzen erst starke Hitze damit es schneller heiß wird und dann zurück stellen auf mittlerer Hitze.

Dann den Pfannkuchenteigen gleichmäßig in die Pfanne giessen / verteilen.

Deckel drauf und solange auf der einen Seite lassen bis das flüssige der Oberseite fest geworden ist.

Dann kann der Pfannkuchen mit einem Pfannenwender gewendet werden.

Die andere Seite dann nach Wunsch der Farbe goldig braten.

Den fertigen Pfannkuchen dann auf den Teller legen und nach belieben bestreichen.
Ich habe Marmelade genommen.

Eierkuchen mit Zwiebeln

Nun kann man den Pfannkuchen noch aufrollen.

Pfannkuchen aufgerollt

Ein Erwachsener wird von einem solchen Pfannkuchen satt.

Der grob kalkulierte Preis für einen Eierkuchen mit Zwiebeln.

20 Cent für das Ei
10 Cent für Öl
5 Cent Mehl
10 Cent Zwiebel
10 Cent Marmelade

10 Cent Strom (geschätzt)
______
Zusammen 65 Cent

Ich würde mich freuen wenn ihr mein Pfannkuchenrezept kommentiert und mir folgt.

Grüße Lothar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.