Spionage Apps erkennen – So checkt man ob solche Apps auf dem Handy installiert sind

Hallo liebe Leser,
in diesem Beitrag geht es darum zu erkennen ob Spionage Apps auf dem Smartphone installiert sind.

Im Zeitalter des High-Tech gelingt es bereits mit wenig technischem Know-How und dem physischen Zugriff auf ein Smartphone, auf dem Gerät eine Spionage App zu installieren. Die Betroffenen, die exemplarisch durch mobiles Banking oder einfach beim Surfen in den Focus von Personen gelangt sind, bekommen in den meisten Fällen von diesem Vorgang gar nichts mit. Die Überwachung läuft im Hintergrund, wobei alle Gespräche mitgehört, WhatsApp gelesen oder andere intime Daten gelesen und ausgewertet werden können. Keine besonders schöne Vorstellung. Doch es gibt deutliche Indizien, die auf die Installation einer solchen Spionage App deuten.

Das Smartphone schützen – aber richtig

Der sensible Umgang mit dem Handy und den mobilen Daten sollte zur Selbstverständlichkeit avancieren. Das Ziel eines potentiellen Angriffs ist natürlich die Kontrolle über den Besitzer – Informationsgewinnung auf höchster Ebene. Wie in diesem Zusammenhang in einem Beitrag des Online Portals bestehandyspion.com publiziert wurde, verschaffen sich die Personen durch diese Spy App den vollen Zugang auf bewährte Betriebssysteme wie IOS oder Android. Doch es bestehen durchaus probate und relevante Möglichkeiten, einen Angriff zu verhindern oder bei einer bereits erfolgten Installation geeignete Gegenmaßnahmen einzuleiten. Der einfachste Weg ist es, das Smartphone niemals anderen zu überlassen. Denn für das Aufspielen einer Spy App ist der Zugriff auf das Gerät zwingend erforderlich. Daneben sollten weitere Tipps verinnerlicht werden, um einen ordnungsgemäßen Schutz zu erlangen.

  • Installation einer Anti Spy App (sofern ein Angriff bereits erfolgt ist)
  • Aktuelle Viren Scanner einsetzen
  • PIN Code, Finger Scan oder Bildschirmpasswörter verhindern einen externen Zugriff
  • Full Reset fahren (Zurücksetzen aller Einstellungen auf einen frühen Zeitraum, sollte jedoch wirklich als letzte Maßnahme vorgenommen werden)

Woran erkennt man eine Spionage App?

Auch wenn die Applikationen verborgen im Hintergrund agieren – es gibt jedoch Kriterien, die zumindest als Indiz für eine potentielle Installation eine Spionage App hinweisen. So könnte ein nicht erklärbarer, deutlich höherer Akku-Verbrauch ein klares Anzeichen dafür sein. Seltsame Aktivitäten wie beispielhaft diese, dass das Smartphone erheblich länger benötigt, um herunterzufahren oder ein plötzlich erhöhter Traffic von Daten können Hinweise auf einen Spionageangriff sein.

Blogparade Spionage App

Wenn ihr selber noch aus eigener Erfahrung ein paar weitere Tipps über Spionage Apps habt, dann würden ich und die Leser die auf der Suche nach solchen Tipps sind freuen wenn ihr diese als Kommentar postet.

Wenn ihr selber ein Blog habt dann fühlt euch eingeladen in Rahmen einer Blogparade das Thema selber zu Blog zu bringen.

Ich hoffe ich konnte euch eine Inspriration für ein neues Thema hiermit geben

Viele Grüße

Lothar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg
Neueste Beiträge